Des Samstags fette Beute

Es ist erschreckenderweise schon Abend geworden an diesem Samstag. Ich musste sogar schon das Licht anmachen. Gleich werden die Zeitschalter die beiden Lichterketten anknipsen.

Wie zu erwarten war habe ich heute nur einen Bruchteil dessen erledigt was ich mir vorgenommen habe. Aber wie wird ja immer von den Lifestyle-Coaches gepredigt: Freuen Sie sich über die kleinen Dinge. In meinem Fall saubere Unterhosen und eine akzeptabel saubere Küche. Und die Erkenntnis dass Waschmittelpods stark an wohlriechenden Schneckenschleim erinnern wenn sie Wasser gezogen haben.

Und einkaufen war ich auch. Das macht Samstags ja immer ganz besonders viel Spaß. Bekäme ich für jedes Zurücklaufen weil ich den Mundschutz vergessen habe einen Euro hätte ich ein nettes Zubrot. Besonders schön ist diese Vergesslichkeit am frühen Morgen, man kann sich ja nicht drauf verlassen dass Grundsätzlich-zu-spät-Abfahrer im Dienst ist. Und apropos Euro: Seit wann braucht man in dem von mir aufgesuchten Konsumtempel wieder einen? Seit Wochen waren die Wägelchen gratis weil man ohne nicht reindarf. Aber sowas ficht mich natürlich nicht an, ich habe selbstverständlich immer Kleingeld dabei. Gut, bis auf die paar Male wo ich diverse Snackautomaten auf meinem Arbeitsweg mit meiner Kreditkarte (Dekadent kann ich!) bezahlt habe. VISA-die Pepsi Max nehme ich mir. Wenigstens hat mir bei meinem heutigen Einkauf die Kassiererin nicht vorgerechnet wie teuer ein einzelner Schokoriegel aus meinem Viererpack ist. „Schmecken die denn wenigstens?“ „Aber nein, gute Frau, ich mag sie überhaupt nicht und muss mich zum Verzehr zwingen“.

Ich hätte ja gerne mal die Leichenfindungsschreie aus „Bones“ als Audiodatei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s