Blog

Ich lebe tatsächlich noch

Nach einer langen Pause möchte ich meine geneigte Leserschaft dann doch mal wieder auf den neusten Stand bringen. Das obige Bild entstand gestern in meiner neuen Wohnung nachdem ein Techniker der Telekom meinen Anschluss freigeschaltet hat. Ja, neue Wohnung. Seit Montag wohne ich zwei Minuten von meiner Arbeitsstelle entfernt. Es ging dann alles ganz schnell. […]

Busy on the bus

So, es ist Freitag Nachmittag und ich darf endlich nach Hause fahren. Mit einem Fahrer den ich bisher nur von morgens kenne. Die letzten Tage waren wenig aufregend und sind schnell zusammen gefasst: Die Natur hat sich was dabei gedacht dass Männer weder menstruieren noch Kinder kriegen. Wer schon einen Rachenabstrich als eine der schlimmsten […]

Ich sehe die Mosel

Und wieder einmal bin ich nach einem wundervollen Tag auf dem Weg nach Hause. Es ist noch richtig hell und sonnig, der Fahrer trägt sogar eine Sonnenbrille. Zitat des Tages: „Du hast einen schönen Pullover, einen schönen Bart und eine furchtbar hässliche Glatze.“ „Danke Mama!“ Wer würde sich nicht über so eine Begrüssung freuen? Die […]

Heimweg

Heute melde ich mich mal wieder erst von der Rückfahrt, nachdem es heute morgen mal wieder absolut unspektakulär war. Jetzt ist es allerdings auch nicht viel besser. Am Steuer sitzt der Graukopf und klopft im Takt der nur zu ahnenden Musik auf das Fahrscheinausdruckdings. Ich konnte meinen Platz diesmal verteidigen. (Es ist von Vorteil wenn […]

Tagesvorschau

Heute ist es soweit-ich bekomme meine zweite Impfdosis. Die Aufregung hält sich in Grenzen, auch wenn mir Schauerliches aus Facebookgruppen berichtet wurde. Es wäre dann ja ein Fall für die BG weshalb ich zumindest finanziell ausgesorgt hätte. (Interessanterweise hat mein Arbeitgeber schon erklärt dass normale Impfreaktionen nicht zur Prüfung bei der BG eingereicht werden dürfen […]

Coronabaum

Heute morgen das Bild einer sehr kreativen Umsetzung des Coronathemas. Der Baum steht an meinem Arbeitsort, ich habe ihn gestern auf dem Weg von der Bushaltestelle entdeckt. Bei der heutigen Fahrt mit dem Kommissar haben wir das ultimative Actionlevel wohl bereits erreicht als kurz hinter Trier der Besen umfiel. Update Rückfahrt In der Tat geschah […]

Fosent!!!

Heute morgen dann mal superlustige Grüße. Denn es ist Rosenmontag, auch wenn man dieses Jahr nichts davon merkt. Schade eigentlich-heute abend beim Heimkommen wird der Boden an der Haltestelle nicht kleben und es werden keine seltsam gewandeten Personen seltsame Dinge lallen… Jetzt ist mein Urlaub tatsächlich schon wieder vorbei. Und wo ist das für heute […]

Tatsächlich endlich Freitag

Kaum zu glauben aber wahr-der Freitag er ist endlich da. Auch wenn ich schon weiss dass ich heute nicht früher gehen kann erfüllt mich die Aussicht auf den Feierabend mit grosser Freude. Am Horizont winken neun freie Tage. Vorne wird schon wieder eifrig telefoniert und ansonsten herrscht gähnende Ereignislosigkeit. Immerhin ist das Licht an. Update […]

Erst oder schon Mittwoch?

Es ist Mittwoch und ich frage mich ob ich mich freuen soll weil schon oder in Verzweiflung verfallen weil erst. Momentan überwiegt letzteres… Wenigstens ist es nicht kalt und wir sind mit nur zwei Minuten Verspätung abgefahren. (Weshalb jetzt eine traurige halbe Zigarette in einer Pfütze liegt). Der moselbahnbehemdete Fahrer hat das Käppi ausgezogen und […]

Wieder ein wichtiger Hinweis

Hierein wichtiger Hinweis aus dem Schnellimbiss am Hauptbahnhof. Er ist neu, anscheinend haben sich Leute einfach so hingesetzt. Was in diesen Zeiten natürlich überhaupt nicht toleriert werden kann! Im Bus darf man aber weiterhin sitzen. Und das tue ich auch nachdem ich schon dachte er käme gar nicht mehr. Kein Licht, kein Warm und flotter […]

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.